Get Wettbewerbsökonomie: Regulierungstheorie, Industrieökonomie, PDF

By Günter Knieps

ISBN-10: 3540783482

ISBN-13: 9783540783480

Das Lehrbuch integriert die traditionell separaten Gebiete der Regulierungstheorie, der Industrieökonomie und der Wettbewerbspolitik unter dem einheitlichen wettbewerbsökonomischen Fokus der Funktionsfähigkeit von Märkten. Im Zentrum steht die Lokalisierung und Disziplinierung von Marktmacht, sowohl im Bereich natürlicher Monopole als auch auf Oligopolmärkten. Die Anwendung der modernen Wettbewerbstheorie und Industrieökonomik ermöglicht neue Einsichten bei der wettbewerbspolitischen Beurteilung von Unternehmensstrategien, wie beispielsweise vertikalen Bindungen zwischen Produzenten und Handel, Kampfpreisstrategien, Produktdifferenzierung und Aufbau von Goodwill, Preisdifferenzierung, Forschungskooperationen.

Show description

Download e-book for iPad: Neoutopien sozialen Ausgleichs: Bürgergeld und by Sara Salimi

By Sara Salimi

ISBN-10: 3640932587

ISBN-13: 9783640932580

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, be aware: 2,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Inhaltliche Vorbereitung Forschungspraktikum: Armut und Reichtum, Sprache: Deutsch, summary: Nie zuvor, gab es derart viele Beitragserhöhungen in quick allen Bereichen des sozialen Lebens, wie heute. Gleichzeitig verringert sich der Nutzen, den der Einzelne aus sozialen Leistungen generiert beständig. Beispielhaft für diese Entwicklung ist die gesetzliche Renten- oder Krankenversicherung. Die Beiträge werden zwar regelmäßig erhöht, gleichzeitig sinken aber die überwiesenen Rentenzahlungen. Auch muss der, der gesetzlich Krankenversichert ist - trotz steigender Versicherungsbeiträge, immer häufiger Leistungen oder Medikamente aus eigener Tasche bezahlen. Seit den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts hat sich sowohl gesellschaftlich als auch wirtschaftlich sehr viel verändert, sodass die Eckpfeiler des damals errichteten Sozialsystems, intestine 60 Jahre später, immer häufiger ihre eigentliche purpose verfehlen. Damals folgen den Kriegsjahren Jahrzehnte in denen die Wirtschaft floriert und nahezu Vollbeschäftigung herrscht. Genau aus dieser Zeit stammen die sozialgesellschaftlichen Sicherungssysteme. Heute dagegen ist unsere Umwelt eine völlig Andere. Weit über drei Millionen Arbeitslose, eine Wirtschaft, die nur sehr langsam wächst und einem zunehmend echten demographischen challenge. Nicht nur, dass die pyramidale shape auf das unser Rentensystem fußt, sich mittlerweile umgekehrt hat. Wir sind - used to be die Bevölkerungsentwicklung anbelangt, eine verfallende Gesellschaft, da viel mehr Leute heute alt werden, als junge Menschen nachkommen. Kurz gesagt befinden wir uns aktuell in der state of affairs, dass wir mit einem vollkommen veralteten sozialen Netz, die sozialwirtschaftlichen Probleme von Heute angehen.

Show description

Get Management kleiner und mittlerer Unternehmen: Stand und PDF

By Peter Letmathe,Joachim Eigler,Friederike Welter,Daniel Kathan,Thomas Heupel

ISBN-10: 3835006606

ISBN-13: 9783835006607

Der vorliegende Sammelband, der im Nachgang zur Siegener Mittelstandstagung 2006 entstanden ist, stellt die betriebswirtschaftliche Mittelstandsforschung in ihrer gesamten Breite dar und zeigt den künftigen Forschungsbedarf auf. Im Fokus stehen folgende Themen: Unternehmensgründung und -nachfolge, Strategisches administration, Innovationsmanagement, advertising und Internationalisierung, Finanzierung, Rechnungswesen und Steuern

Show description

Matthias Vollmer's Einsatz der Szenario-Technik zur Planung unternehmerischer PDF

By Matthias Vollmer

ISBN-10: 3640173066

ISBN-13: 9783640173068

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, employer, notice: 1,7, Deutsche Versicherungsakademie (DVA) (Deutsche Versicherungsakademie (DVA)), Veranstaltung: Fachvortrag im Rahmen des Studiums zum Versicherungsbetriebswirt, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Unternehmen arbeiten heute in einer komplexen Umwelt, die zunehmend durch hohe Wettbewerbsintensität und steigenden technologischen Fortschritt bestimmt wird. Bedingt durch die stetige Internationalisierung und Globalisierung der Märkte sowie die Implementierung von IT-Systemen zur Vernetzung nahezu sämtlicher Unternehmensbereiche, treten die Änderungen der Unternehmensumwelt nicht nur stärker, sondern auch schneller ein. Die Möglichkeit, auf diese Rahmenbedingungen Einfluss zu nehmen oder sie zu gestalten, ist dem einzelnen Unternehmen im Regelfall nicht oder nur bedingt möglich. Die Reaktionszeiten der Unternehmen werden durch politische Barrieren, aufwändige Kapitalbeschaffung und die stärkere soziale Verantwortung gegenüber den „Stakeholdern“ verlängert. Der daraus entstehende Konflikt, die zunehmende Notwendigkeit zum flexiblen Handeln einerseits und der von einem verschärften internationalen Wettbewerb diktierte Zwang zur Ausschöpfung von Größeneffekten andererseits stellen zusehends eine Bedrohung für die Existenz von Unternehmen wie auch ganzer Branchen dar. Mit der Szenario-Technik sollen realistische Entwicklungsmöglichkeiten bzw. -korridore in vergleichsweise ferner Zukunft und bei relativ großer Unsicherheit in Abhängigkeit von bestimmten Rahmenbedingungen aufgezeigt werden. Ziel der Szenario-Technik und deren Anwender ist es, mehrere substitute Vorstellungen der Zukunft und Entwicklungspfade dorthin zu entwerfen, um so konkrete Handlungsoptionen zu gewinnen. Da die Zukunft nicht vorausgesagt werden kann, erhält die Unternehmensleitung durch dieses Verfahren wichtige Informationen, um ihre strategische Planung gerade im Hinblick auf globale und längerfristige Fragestellungen auszurichten und auf mögliche Änderungen der Umwelt zu reagieren. Somit lässt sich die Szenario-Technik der Zukunftsforschung zuordnen.

Show description

Read e-book online Vertragsgestaltung am Beispiel des Liefervertrages (German PDF

By Harald Suer

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, word: 1,3, Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven; Standort Emden, Veranstaltung: Modernes Einkaufs- und Beschaffungsmanagement, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit befasst sich mit der Frage, weshalb Verträge abgeschlossen werden und welche Faktoren dabei berücksichtigt werden sollten.
In theoretischen Ansätzen (sh. Kapitel 2 "Definition Liefervertrag", "Bedeutung von Verträgen bzw. Vertragsgemeinschaften", "Transaktionskostentheorie") lassen sich dazu erste Hilfestellungen finden.
Weiterhin soll darauf eingegangen werden, wie diese in der Praxis umgesetzt werden und welche Rahmenbedingungen nötig sind, um eine reibungslos vertragliche Geschäftsbeziehung zu gestalten.
Dabei werden auch mögliche Störungen im Leistungsaustausch bedacht, so dass die erarbeiteten Ergebnisse abschließend einer kritischen Würdigung unterzogen werden.
Das erste Kapitel eröffnet mit der Definition von Lieferverträgen den Einstieg in die Bedeutung von vertraglich vereinbarten Geschäftsbeziehungen. Der Ursprung von vertraglich geregelten Geschäftsbeziehungen wird dabei aufgegriffen und von anderen Vertragsarten unterschieden.
Im nachfolgenden Kapitel werden different Gründe für Vertragsabschlüsse genannt, die auf die Transaktionskostentheorie der Neuen Institutionellen Ökonomik zurückzuführen sind. Im ersten Teil dieses Kapitels wird Aufschluss über die Transaktionskostentheorie gegeben, die Unsicherheit, wechselseitige Abhängigkeit und das Lernen in interorganisationalen Geschäftsbeziehungen, für das Zustandekommen von Verträgen verantwortlich macht.
Als Kernstück dieser Arbeit folgt das Kapitel three, das die Bestandteile eines Vertrages aufzeigt und verdeutlichen soll. Dabei ist zu beachten, dass die Vertragsinhalte keine Pflichtbestandteile darstellen, sondern lediglich als grundlegende Rahmenbedingungen zu behandeln sind, die nach Auffassung der Unternehmensphilosophie ein- oder auszubringen sind. Anschließend folgt im Kapitel 3.6.1. ein Exkurs zu den Incoterms 2000, die als Regelwerk von Lieferungen bei grenzüberschreitenden Geschäftsbeziehungen dienen. Unter dem Thema Leistungsstörungen wird das vierte Kapitel eröffnet, in dem vertragliche Pflichtverletzungen aufgeführt werden.
Im letzten Kapitel werden abschließend sämtliche Ergebnisse kritisch gewürdigt und zu einem Fazit zusammengefasst.

Show description

New PDF release: Verbessert Pay for Performance für Hochschullehrer die

By Alexander Scharf

ISBN-10: 3640207068

ISBN-13: 9783640207060

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, enterprise, observe: 2,0, Universität Mannheim, 60 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Veränderungsprozesse, die die Hochschulen von „Stätten freier Geistesbildung zu gesellschaftlichen Dienstleistungseinrichtungen“ werden lassen, sind ein Thema, das bei steigenden Studentenzahlen und knapper werdenden finanziellen Mitteln, den politischen Druck auf die öffentliche Rechenschaftslegung der Hochschulen erhöht. Die bisherigen Steuerungsmittel werden den gesellschaftlichen Erwartungen nicht mehr gerecht. “Die Welle der Einführung betriebswirtschaftlicher Instrumente in den öffentlichen Sektor in shape von Leitbildern, Zielvereinbarungen oder Leistungsbeurteilungen, hat mit der Umsetzung der leistungsorientierten W-Besoldung durch das Gesetz zur Reform der Professorenbesoldung auch die Professoren erreicht.“ Mit Erlass dieses Gesetzes hat die Bundesregierung die Möglichkeit geschaffen Hochschullehrer leistungsabhängig zu vergüten.
Die Grundidee von Leistungsvergütung, den Menschen über einen finanziellen Anreiz zu Handlungen zu motivieren, ist keine moderne Erfindung sondern entstand schon vor langer Zeit. Durch die Motivation jedes Einzelnen soll die Leistung der gesamten corporation verbessert werden. Für die Motivationswirkung stellt sich jedoch nicht bloß die Frage, ob eine Leistungsvergütung vorhanden ist, sondern vorrangig in welcher shape sie ausgestaltet wurde. Da im wissenschaftlichen Diskurs nach wie vor umstritten ist, auf welche Weise Leistungsvergütung das menschliche Verhalten beeinflusst, ist es nicht verwunderlich, dass in der Praxis verschiede Ansätze und Gestaltungen von Leistungsvergütungssystemen existieren. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob das gegenwärtige Besoldungssystem in Deutschland mit der leistungsabhängigen Vergütung von Hochschullehrern die Leistungen der Hochschulen verbessert.
Zunächst wird das alte C-Besoldungssystem beschrieben und kurz die Gründe genannt, die zur Einführung der leistungsabhängigen Vergütung geführt haben, bevor die neue W-Besoldung skizziert wird. Nach einer knappen Darstellung der Principal-Agent-Theorie werden die hieraus ersichtlichen Probleme auf das method der leistungsabhängigen Vergütung von Hochschullehrern übertragen und mögliche Wirkungen aufgezeigt. Abschließend werden Fragestellungen beleuchtet, die nicht mit der Principal-Agent-Theorie zu erklären sind.

Show description

Get Management von Medienunternehmen: Digitale Innovationen - PDF

By Martin Schneider

ISBN-10: 3834942553

ISBN-13: 9783834942555

Die Digitalisierung hat die Distribution von Medieninhalten in den letzten 20 Jahren revolutioniert. Die digitalen Übertragungswege zur Verbreitung von Medieninhalten werden kontinuierlich verbessert: hochauflösendes television, cellular Endgeräte, drahtlose Datenverbindungen, Video-on-Demand-Plattformen, domestic leisure sind dabei die wichtigsten Schlagworte. used to be bedeutet das nun für die Redaktionen sowie für die Prozessorganisation eines Medienunternehmens? Das vorliegende Fachbuch liefert einen aktuellen Überblick über die Entwicklungen im Rezipientenmarkt, den Hardwaremarkt, den Lizenzmarkt, den Werbemarkt und E-Commerce. Außerdem werden die internen Prozesse auf den Prüfstand gestellt: Führung, Kernprozesse und help stehen dabei im Blickpunkt. ​

Show description

Eine Untersuchung der Führungstheorie nach Warren Bennis by Carolin Bengelsdorf PDF

By Carolin Bengelsdorf

ISBN-10: 3656151695

ISBN-13: 9783656151692

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, agency, be aware: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Im Sommer 2011 wurden die united states von der Ratingagentur ordinary & Poors heruntergestuft. In Europa finden sich gleich mehrere Brandherde und es existieren Ländern wie Griechenland, Spanien, Italien und Portugal, in denen es gar nicht intestine aussieht. Zuletzt rutschte Frankreich in die Sorgenzone, da die französische Wirtschaft stagnierte und damit die Erholung der gesamten Euro-Zone in Frage stellte. Laut den Medien deutet vieles darauf hin, dass sich die Welt kurz vor einem overall wirtschaftlichen Zusammenbruch befindet. Doch worin liegt die Ursache dieser Entwicklung? Wer ist schuld an der Finanzkrise, Schuldenkrise, Bankenkrise oder auch Wirtschaftskrise? Zum einen stehen die supervisor wegen überzogener Gehälter in der Kritik. Wiederum sind es vor allem die Bankmanager, die die Schuld an der Krise tragen sollen. Es wird jedoch auch der Ruf laut, dass die Politik einen großen Anteil daran hat, dass die globalen Erschütterungen des Weltfinanzsystems eine solche Wucht entfalten konnten. Insgesamt zeichnet sich ein Bild ab, welches die führenden Kräfte in Politik, Wirtschaft und im öffentlichen Leben als Schuldige für diese Misere verantwortlich macht. supervisor gelten als selbstherrlich und unverantwortlich. Sie besitzen die Macht, sie geben und nehmen Arbeit und erhöhen ihr eigenes Gehalt immer wieder. Die führenden Kräfte in allen Bereichen des Lebens stecken in einer Krise. Doch die Zeichen für eine Führungskrise sind alarmierend und es droht der Verfall der Führungsfähigkeit. Der Bedarf an Führungspersönlichkeiten in allen Lebenslagen ist so dringend geworden. Bennis ist ein Anhänger der transformativen Führung. Dabei versuchen transformative Führungspersönlichkeiten über Sinnvermittlung, imaginative and prescient und auf der foundation von Charakter Mitarbeiter und deren Vertrauen zu gewinnen, um so eine Veränderung und ein Wandel im Unternehmen vollziehen zu können. Daher soll sich im Rahmen dieser Hausarbeit näher mit dem Ansatz von Bennis beschäftigt werden. Ziel soll es sein, seine wichtigsten Thesen und Argumente zusammenzutragen und entscheidende wissenschaftliche Ergebnisse seiner Forschung darzustellen.

Show description

Download PDF by Harry Heinemann: Die Aktie - Instrument der Unternehmensfinanzierung und

By Harry Heinemann

ISBN-10: 3640116259

ISBN-13: 9783640116256

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, notice: 1,3, Hamburger Fern-Hochschule, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Bankkredit ist noch das bedeutendste Finanzierungsinstrument für den deutschen Mittelstand, jedoch werden die Darlehenskonditionen immer stärker von der Bonität des Schuldners bestimmt und die Banken haben die Kreditvergabebedingungen verschärft. Daher beschäftigen sich Unternehmen zunehmend mit Finanzierungsalternativen wie dem Verkauf von Gesellschaftsanteilen in shape eines Börsenganges. Nicht nur Unternehmer lassen den Aktienmarkt als Finanzierungsquelle noch ungenutzt. Auch viele deutsche Anleger nutzen aufgrund ihrer Risikoscheu die Chancen des Aktienmarktes nicht.

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Bedeutung der Aktie als device der Unternehmensfinanzierung und als Anlagealternative für Investoren. Dabei wird die Frage untersucht: Welche Faktoren beeinflussen die Entscheidung von Unternehmen und Investoren hinsichtlich des Einsatzes dieses Instrumentes?

Show description